Unsere Produkte im Überblick

Unser Fertigungs- und Produktsortiment umfasst hochwertige Qualitätsprodukte für die Fussbodenheizung: Wärmedämmung mit und ohne Trittschall, Strukturdämmung, Trockenbauelemente, Noppensystemplatten, FBH-Heizrohre, Klettsysteme sowie das passende Zubehör für Montage und Werkzeuge.

Perfekt auf unsere Systeme abgestimmt, bieten wir zuverlässige Produktlösungen für die sicherere Installation, Regelung und Steuerung Ihrer Fußbodenheizung.

Fussbodenheizungssysteme

Lithutherm FBH

lithutherm-produkt-neu
Lithotherm ist ein Raumklimasystem, mit dem die Temperaturen in Wohn- und Arbeitsbereichen reguliert werden. Die vorkonfektionierte Formplatte besteht aus Natursteinmaterial (Lavasplitt, Kalksplitt und Tongranulat). Die vorhandene Masse dient nicht nur als Wärmespeicher in der Hauptheizperiode sondern trägt außerdem zur Schall- und Trittschallreduzierung bei. Mit nur 45 mm Aufbauhöhe eignet sich Lithotherm sehr gut für die Sanierung wie auch den Neubau.

Tackersystem

Wärme- und trittschallgedämmte Tackerplatten und -rollen mit reißfester Oberfläche und aufgedrucktem Verlegeraster. Ergänzt werden unsere Tackerplatten und -rollen durch flexibel zu verlegende gütegeprüfte Systemrohre aus sauerstoffdichten Materialien und stabilen Tackernadeln, zur zuverlässigen Fixierung der Heizrohre auf der Dämmung. Die flexible Rohrführung passt sich allen Raumgeometrien optimal an.

Noppenplatten

Unsere Noppenplatten zeichnen sich durch hohe Flexibilität und Montagefreundlichkeit aus. Die optimal angepasst Noppenkontur ermöglicht eine einfache Fixierung unserer Heizungsrohre in den Dimensionen 14-16 mm. Die Rohrverlegung ist 90° achsial und 45° diagonal möglich. Unsere Noppenplatten sind mit zweiseitigem Folienüberstand für eine estrichdichte Verbindung versehen.

Klettsystem

Unsere Klett-Systemdämmung wird mit einer Haftfolie (mit Verlegeraster) vollflächig kaschiert. Die passenden Heizungsrohre sind spiralförmig mit einem Klettband umwickelt. Das Klett Systemheizrohr wird einfach auf die kaschierte Dämmung im gewünschten Abstand aufgedrückt. Das Klettband der Rohre verzahnt sich in die Haftfolie der Dämmung und fixiert das Heizrohr. Beide Komponenten sind für höchste Haltekraft optimal aufeinander abgestimmt.

Zusatzdämmung

Standard-Wärmedämmplatten als Zusatzdämmung (ohne Trittschall) für Einsätze mit geringer Druckspannung z. B. unter „schwimmendem Estrich“ als Deckendämmung oder als Wanddämmung hinter Bekleidung. Einsatz erfolgt gemäß EnEV Mindestanforderung, je nach Anwendung. Aus expandiertem Polystyrol, FCKW- und HFCKW-frei. Kein Trittschall. Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar). Anwendungstyp DEO/WAB nach DIN.

TBS-Trockenbau-FBH

Leichte Strukturdämmplatten aus EPS Hartschaum mit neuer Rondenführung für Wärmeleitlamellen. Die Dämmplatten sind FCKW-frei und mit einem Profil zur Aufnahme der passenden Wärmeleitlamellen versehen. Geeignet sind unsere Heizungsrohre in der Dimension 14 mm. Eine einfache und sichere Plattenverbindung wird durch die einfügten Steckverbindungen ermöglicht.

TE-FBH Trocken-Estrich-FBH

Die Trocken-Estrich Systemplatten sind für den trockenen Innenausbau konzipiert und können auf dem alten Estrichboden verlegt werden (ideal für Sanierungsvorhaben). Es wird keine abschließende Estrichschicht benötigt, der Bodenbelag (z.B. Fliesen) kann direkt verlegt werden. Durch die variablen Systemplatten (Längs- und Umlenkplatten) können selbst schwierige Grundrisse sauber und flächendeckend ausgelegt werden.

„wall and floor“

Universell einsetzbares, geringaufbauendes System mit nur 12 mm Elementhöhe. Geeignet sind unsere Heizungsrohre in der Dimension 10 mm. Anwendung als minitechnisches Rohrträgerelement für den Boden in Verbindung mit Dünnschicht-Nivelliermassen (systemgeprüft mit Knauf). Anwendung als minitechnisches Rohrträgerelement zur Wandheizung.

MiniTechnik Noppenelement

Selbstklebendes Dünnschicht Noppenelement mit einer Systemhöhe von nur 13 mm, bestehend aus PS-Folie mit trittfest ausgeformten Rohrhaltenoppen zur sicheren Fixierung des Heizrohres 12 mm. In Verbindung mit Dünnschichtestrich (Knauf Nivellierestrich) entsteht eine stabile und vollflächige Konstruktion von nur 21 mm Dicke bzw. 33 mm (bei Verlegung auf einer Dämm- oder Trennschicht mit Nivellierestrich).

Heizrohre

Eines der wichtigsten Bauteile eines Heizsystems ist das Heizrohr. Deshalb werden an Heizrohre Anforderungen gestellt, die eine mindestens 50-jährige Betriebsdauer mit hohen Sicherheitsreserven gewährleisten. Die Heizrohre müssen sauerstoffdicht, korrosionsbeständig sein und eine hohe Reißbeständigkeit aufweisen. Durch permanente Qualitätskontrollen von Produkt und Herstellung, können wir diesen hohen Anforderungen gerecht werden.

Verteilertechnik

Damit Wärme auch dort ankommt, wo sie benötigt wird, muss die Verteilung stimmen: Diskret und zuverlässig sorgt das Rundumpaket der Verteiler- und Regeltechnik für eine komfortable Installation und Steuerung der Fußbodenheizung. Ausgewogen und sinnvoll aufeinander abgestimmt bietet das Sortiment Systemlösungen für jede Anforderung.

Regelungstechnik

Flächentemperierungssysteme sind mit einem Selbstregelungseffekt ausgestattet. D.h. die Oberflächentemperatur wird konstant gehalten und die Wärmeabgabe entsprechend der Witterungsbedingungen reduziert, bzw. angehoben. Ferner ist gemäß EnEV ist eine Heizungsanlage mit einer „selbstständig wirkenden Einrichtung zur raumweisenden Temperaturregelung (Einzelraumregelung)” vorgeschrieben. Alle Produkte der Regeltechnik entsprechen diesen Anforderungen und sind optimal auf die Funktionsweise der Flächenheiz- und Kühlsysteme abgestimmt.

Zubehör

Zuberhör für alle angebotenen Systeme sowie Werkzeuge zur Verarbeitung.